Asien
Kontinent Asien - Alter Buddha Tempel, Myanmar

Asien

Kontinent Asien

Destination Asien - Tourismus in Asien


Alter Buddha Tempel, Myanmar
Die Welt
Kontinent Asien
Destination Kontinent Asien
Der grösste Kontinent Asien ist in seinen nördlichen Regionen nur relativ schwach besiedelt, während die südlichen Regionen mit Überbevölkerung und ihren Folgen zu kämpfen haben. Die Klimazonen verlaufen von der arktischen Tundra bis in die südlichen Tropen.


Der Medien-Überblick von DestinationenCH
Zusammengestellt für www.asien-asia.ch


DestinationenCH
Das Märchenland Oman
Autor: Focus Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 17.07.2016
Tags: Oman, 1001 Nacht, Bergketten, Wüstenlandschaften, Souks, Westen
Unterschätzter Traum aus 1001 Nacht. Weltoffen und sicher: Warum der Oman absolut eine Reise wert ist. Goldgelbe Bergketten, spektakuläre Wüstenlandschaften, orientalische Souks, Weihrauchschwaden und faszinierende Begegnungen mit freundlichen Menschen: Oman zählt für viele noch zu den weißen Flecken auf der Weltkarte. Zu Unrecht. Publiziert von Focus Online (dt)
DestinationenCH
Die philippinische Insel Palawan
Autor: Welt Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 17.07.2016
Tags: Palawan, Buchten, Strände, Philippinen, Süden
Palawan: Willkommen auf der schönsten Insel der Welt. Türkisfarbenes Wasser, verwunschene Buchten und traumhafte Aussichten: Von Lesern eines Reisemagazins wurde die weltweit schönste Insel gewählt. Sie bietet sogar noch völlig unentdeckte Gegenden. Publiziert von Welt Online (dt)
DestinationenCH
Grünanlagen in Peking
Autor: Zeit Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 14.07.2016
Tags: Peking, Grünanlagen, Parks, Baumrinden, Volksrepublik China, Osten
China: Peking im Park. Für die Einwohner Pekings werden Grünanlagen immer wichtiger. In den grossen Parks erholen sie sich von Alltagsstress und Smog – oder reiben sich die Rücken an Baumrinden. Ein Artikel von Zeit Online (dt)
DestinationenCH
Bedrohte Inselwelt in Thailand
Autor: Kurier - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 12.07.2016
Tags: Thailand, Koh Khai Nok, Koh Khai Nui, Koh Khai Nai, Naturschutz, Korallenriffe, Süden
Thailand: Inseln nun doch offen. Eigentlich hätten die Inseln aus Naturschutzgründen gesperrt werden sollen, trotzdem sind sie jetzt für Touristen zugänglich. Koh Khai Nok, Koh Khai Nui und Koh Khai Nai sind beliebte Ausflugsziele vor Phuket. Mit dem Schnellboot erreichbar, ziehen sie Touristen, wegen der Korallenriffe aber vor allem Schnorchler an. Ein großes Problem, da die Riffe so zunehmend zerstört werden. Ein Artikel des österreichischen Kuriers (dt)
DestinationenCH
Durch die Häuserschluchten von Hongkong
Autor: Zeit Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 10.07.2016
Tags: Hongkong, Häuserschluchten, Volksrepublik China, Osten
Hongkong: Himmelhoch jauchzend. Auf der Jagd nach dem Hirngespinst: Merten Worthmann folgt einem schwärmenden Touristen durch die Häuserschluchten von Hongkong. Ein Artikel von Zeit Online (dt)
DestinationenCH
Wiederaufbau in Nepal
Autor: Welt Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 10.07.2016
Tags: Nepal, Beben, Wiederaufbau, Süden
Nach dem Beben: Warum Sie gerade jetzt nach Nepal reisen sollten. Nach dem verheerenden Erdbeben 2015 wird der Wiederaufbau in Nepal noch dauern. Aber es gibt Zuversicht - weil der Tourismus langsam wieder anläuft und weil weite Teile des Landes nicht zerstört sind. Publiziert von Welt Online (dt)
DestinationenCH
Um den Stupa in Kathmandu
Autor: Kurier - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 08.07.2016
Tags: Kathmandu, Stupa, Elefanten, Tempel, Nepal, Süden
Nepal: Land der Götter, Gipfel und Gegensätze. Um den Stupa in Kathmandu rattern Gebetsmühlen, im hinduistischen Zentrum brennen Scheiterhaufen. Touristen zieht es auf Berge, zu Tempeln und zur Elefanten-Safari. Ein Artikel des österreichischen Kuriers (dt)
DestinationenCH
Tourismus in Iran
Autor: Frankfurter Allgemeine - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 08.07.2016
Tags: Iran, Teheran, Tourismus, Perspektiven, Westen
Iran: Teil einer Jugendbewegung sein. Jahrelang war es schwierig, überhaupt nach Iran zu reisen, nun boomt der Tourismus. Das Land bietet überraschende Perspektiven in der Frankfurter Allgemeinen (dt)
DestinationenCH
Kulinarische Japan-Reise
Autor: Welt Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 06.07.2016
Tags: Japan, Weltkulturerbe, Kulinarik, Rettich, Möhre, Osten
Kulinarische Reise: Japans Weltkulturerbe ist essbar - und schmeckt. Um die Japaner zu verstehen, geht man am besten essen. Man lernt, wieso die Harmonie von Möhre und Rettich Sonne und Mond abbildet. Und oft auch erst einmal, was da überhaupt auf dem Teller liegt. Publiziert von Welt Online (dt)
DestinationenCH
Pionier-Skiabfahrt in Sibirien
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 05.07.2016
Tags: Sibirien, Gora Pobeda, Pioniere, Skifahren, Russland, Osten
Pionier-Skiabfahrt in Sibirien: Premiere am Gora Pobeda. Pionier-Skiabfahrt in Sibirien: "Ein enormer Kraftakt". Skifahren in der warmen Jahreszeit? Ja, aber wie! Der "Berg des Sieges" in Sibirien galt als unbefahrbar - nun haben es zwei Österreicher geschafft. Mitgebracht haben sie eindrucksvolle Bilder. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
Unterwegs in Kirgistan
Autor: puriy unterwegs - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 03.07.2016
Tags: Kirgisistan, Karakulsee, Pamir Highway, Osten
Abenteuer Kirgistan. Gelangweilt schleppt sich der graue Köter von dem Immigration Häuschen hinüber zur Toilette, dann lässt er sich wieder plumpsen. Viel passiert hier oben nicht - zwischen Tadschikistan und Kirgistan. Längst haben wir uns ausgestempelt – sitzen nun im Niemandsland auf 4000 m Höhe. Der Kopf drückt, Müdigkeit macht sich breit. Und die Frage, warum wir heute Morgen so früh los mussten und an dem herrlich leuchtenden Karakulsee vorbeirauschten, anstatt für ein Foto zu stoppen. Im Blog von Mad B puriy unterwegs (dt)
DestinationenCH
Länderkunde Kirgisistan
Autor: Welt Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 02.07.2016
Tags: Kirgisistan, Länderkunde, Kirgisen, Osten
Länderkunde: Was Sie noch nicht über Kirgisistan wussten. Die Kirgisen feiern gern das bayerische Oktoberfest, womit sie sogar noch die alten Griechen übertreffen. Und auch der erste Schritt eines Kirgisenkindes ist eine "fesselnde" Angelegenheit. Publiziert von Welt Online (dt)
DestinationenCH
Aufbruchstimmung in Myanmar
Autor: Stern - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 01.07.2016
Tags: Myanmar, Mandalay, Aufbruch, Süden
Durch Myanmar Teil II. "Ein Land, das anders ist als alle anderen, die du kennst"
Über fünf Jahrzehnte war Myanmar ein abgeschottetes Reich. Durch den politischen Machtwechsel herrscht Aufbruchstimmung und immer mehr Touristen entdecken das Land. Im 2. Teil der Myanmar-Reise zeigen wir Bilder aus der Provinz und aus Mandalay. Ein Artikel auf stern.de (dt)
DestinationenCH
Die grosse Regenparty in Oman
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 22.06.2016
Tags: Oman, Salala, Monsun, Regenparty, Wüstenlandschaft, Westen
Oman im Monsun: Wenn die Regentouristen feiern. Schietwetter wird im Süden Omans euphorisch gefeiert: Aus der wüstenartigen Landschaft wird ein Kleinod. In langen Kolonnen schieben sich die Geländewagen in die Berge Salalas - zur grossen Regenparty. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
Das Dickicht von Hongkong
Autor: Stern - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 20.06.2016
Tags: Hong Kong, Dickicht, Metropole, Volksrepublik China, Osten
Im Zeitraffer durch Metropole: Das Dickicht von Hongkong. In seinem neuen Kurzfilm „Hong Kong Strong“ erforscht der Fotograf Brandon Li das facettenreiche Leben in einem der aufregendsten Metropole Asiens - in der Zeit des chinesischen Neujahrsfestes. Ein Artikel auf stern.de (dt)
DestinationenCH
Das Midburn-Festival in der Negev-Wüste
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 19.06.2016
Tags: Israel, Midburn-Festival, Negev-Wüste, Westen
Midburn-Festival: Feuer im Wüstensand. Ist das Kunst oder kann das weg? Rund 8000 Menschen zelebrieren an diesem Wochenende in der israelischen Negev-Wüste das Midburn-Festival. Das Motto lautet "Abra Cadabra", das ist historisches Aramäisch und bedeutet "Ich werde erschaffen während ich spreche". Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
Der Ameyoko Markt in Tokyo
Autor: @ScandinaviaFan - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 18.06.2016
Tags: Tokio, Ueno-Viertel, Ameyoko Markt, Japan, Osten
Der Ameyoko Markt in Tokyo. Um zehn Uhr morgens erwacht der Markt im Ueno-Viertel langsam zum Leben. Waren werden aus Kisten gepackt, ein Händler rast mit seiner Karre durch die enge Straße und windet sich im Slalom geschickt zwischen Marktbesuchern hindurch. Ein Restaurantbesitzer reinigt die Matte vor vor der Eingangstür mit einem Handstaubsauger, über den Fenstern schaukeln Laternen aus Reispapier sanft im Wind . Im Blog Atterrata – Unterwegs in der Welt (dt)
DestinationenCH
Die Strände der Malediven
Autor: Zeit Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 16.06.2016
Tags: Malediven, Strände, Süden
Urlaub: Malediven, aber echt jetzt. In dem Urlaubsparadies herrscht ein islamisches Regime. Lange durften Touristen nur auf die Hotelinseln, von Einheimischen streng abgeschottet. Jetzt erkundet Georg Cadeggianini die Strände der Malediver. Ein Artikel von Zeit Online (dt)
DestinationenCH
Wandern am Kasbek in Georgien
Autor: Welt Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 13.06.2016
Tags: Georgien, Kasbek, Wandern, Westen
Georgien: Wandern am Kasbek - Ein Bergurlaub für Abenteurer. Georgien ist als Ziel für Wanderer relativ unbekannt. Zu Unrecht. Die Reise ins Gebirge an der Grenze zu Russland führt durch schroffe Täler, vorbei an berühmten Kirchen bis ins ewige Eis des Kasbek. Publiziert von Welt Online (dt)
DestinationenCH
Die hängenden Särge von Sagada
Autor: puriy unterwegs - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 13.06.2016
Tags: Philippinen, Sagada, Särge, Kalksteinklippen, Süden
Sagada - zwischen Himmel und Höhle. Schon immer fragte ich mich, weshalb wir unsere Toten unter die Erde bringen, damit sie dann in den Himmel kommen. Sollte man sie nicht gleich dem Himmel ein Stück näher bringen? So finde ich die Idee, Särge an hohe Kalksteinklippen zu befestigen, gar nicht mal schlecht. Da die Geister der Toten der Legende zufolge gern dem Himmel nah sind, haben schon vor Jahrhunderten die Menschen in Sagada die Särge der älteren, ehrwürdigen Verstorbenen an den Felsen befestigt. Im Blog von Mad B puriy unterwegs (dt)
DestinationenCH
Ein paar Tage in Taipei
Autor: Fodor's Travel - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 11.06.2016
Tags: Taipei, Taiwan, Spezialitäten, Fantuan, Osten
Ein langes Wochenende in Taipei. Vermischt man Beijing und Tokio, reduziert es in der Grösse und fügt eine Dose Insel-Ambience hinzu, dann erhält man Taipei. Taiwans Hauptstadt ist kompatk und einfach zu bereisen per Metro oder Taxis. In einem einzigen Tag kann man die Reisspezialität Fantuan zum Frühstück probieren, am Nachmittag in heissen Quellen entspannen und zum Apéro zurück auf einem Dachrestaurant sein. Dazwischen kann man noch Museen und Tempel besuchen und noch mehr kulinarische Spezialitäten probieren. Publiziert auf der Webseite von Fodor's Travel (en)
DestinationenCH
Tempel und Schreine in Kyoto
Autor: @ScandinaviaFan - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 10.06.2016
Tags: Kyoto, Tempel, Schreine, Japan, Osten
Kyoto: Stadt der Tempel und Schreine. In Kyoto gibt es 1600 buddhistische Tempel und 400 Shinto-Schreine. Einer der bekanntesten und ältesten ist der gigantische Fushimi Inari-Taisha aus dem Jahr 711, der meist besuchte Shinzo-Schrein in Japan. Er ist berühmt für seine Alleen aus Tausenden von scharlachroten Torii (Tore), die vier Kilometer lang einen Hügel hinaufführen, auf dessen Spitze das Allerheiligste (hier ein Spiegel) öffentlich einsehbar ist . Im Blog Atterrata – Unterwegs in der Welt (dt)
DestinationenCH
Die indische Stadt Jodhpur
Autor: Frankfurter Allgemeine - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 09.06.2016
Tags: Jodhpur, Blau, Krishna, Rama, Mut, Tapferkeit, Indien, Süden
Indien: Blau ist die Kraft. Die indische Stadt Jodhpur hat sich ganz der Farbe Krishnas verschrieben und sieht nun aus wie ein Meer ohne Wasser. Blau ist in Indien das Sinnbild von Mut und Tapferkeit, Männlichkeit und Kraft. Die Farbe ist Göttern wie Rama und Krishna vorbehalten. in der Frankfurter Allgemeinen (dt)
DestinationenCH
Gedenkstätten in Kambodscha
Autor: Spiegel Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 09.06.2016
Tags: Kambodscha, Rote Khmer, Pol Pot, Gedenkstätten, Gewalttäter, Süden
Gedenkstätten in Kambodscha: Auf den Spuren der Roten Khmer. Das Grab von Pol Pot, ein ehemaliges Waffendepot: 14 Stätten umfasst eine Route in Kambodscha, die an die Roten Khmer erinnert. Unterwegs trifft man Einheimische, die bis heute die Gewalttäter verehren. Vorgestellt von Spiegel Online (dt)
DestinationenCH
Die thailändische Provinz Loei
Autor: Welt Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 06.06.2016
Tags: Thailand, Loei, Mekong, Rituale, Spiritualität, Süden
Loei, Thailands verstecktes Provinz-Juwel im Norden. Loei ist ein Stück ursprüngliches Thailand fernab von Trubel und Meer. Dort am Mekong können sich Urlauber in alte Rituale einweihen lassen. Selbst Atheisten lässt die tiefe Spiritualität nicht kalt. Publiziert von Welt Online (dt)
DestinationenCH
Der Aufschwung Myanmars
Autor: Zeit Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 04.06.2016
Tags: Myanmar, Blattgold, Yangon, Süden
Myanmar: Himmel aus Blattgold. Der Aufschwung Myanmars lässt sich am besten in Yangon beobachten. Zwischen den Überresten britischen Grössenwahns und goldenen Stupas gibt es nun Cocktails und Wifi. Ein Artikel von Zeit Online (dt)
DestinationenCH
Der Zauber von Saigon
Autor: Kurier - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 03.06.2016
Tags: Ho-Chi-Minh-Stadt, Saigon, Geister, Götter, Vietnam, Süden
Saigon: Geister, Götter, Garküchen. Der Zauber einer versunkenen, kolonialen Welt. In einer Stadt, die von Kriegen beherrscht war. Und durch Ho Chi Minhs Enkel zu einer der pulsierendsten Metropolen Asiens aufstieg. Ein Artikel des österreichischen Kuriers (dt)
DestinationenCH
Sri Lankas Norden
Autor: Welt Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 01.06.2016
Tags: Sri Lanka, Indischer Ozean, Ruinen, Süden
Indischer Ozean: Sri Lankas Norden - auferstanden aus Ruinen. Jahrzehntelang tobte im tamilisch-hinduistischen Norden der Insel ein Bürgerkrieg. Seit 2009 herrscht Frieden. Zaghaft entdecken nun auch Touristen den Reiz dieser lange vergessenen Gegend. Publiziert von Welt Online (dt)
DestinationenCH
Myanmars neue Freiheit
Autor: Süddeutsche Zeitung - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 25.05.2016
Tags: Myanmar, Kyaikhtiyo, Goldener Felsen, Süden
Neulich in Kyaikhtiyo: Rock mit Antenne. Myanmars neue Freiheit zeigt sich auch im Alltag: Jeder kann jetzt ungehemmt fotografieren. Eine Publikation der Süddeutschen Zeitung (dt)
DestinationenCH
Two nights in Bangkok
Autor: Focus Online - Bearbeitet von: DestinationenCH - Datum: 25.05.2016
Tags: Bangkok, Lifestyle, Metropole, Thailand, Süden
Two nights in Bangkok: Lifestyle-Bloggerin verrät: Was Sie in Bangkok unbedingt erleben müssen. One Night in Bangkok - oder besser doch gleich zwei? Die Lifestyle-Bloggerin Sandra Ebert hat Thailands schlaflose und verrückte Metropole erkundet und zeigt, was man in der Stadt an zwei Tagen erleben kann. Publiziert von Focus Online (dt)


Informationen Destination Kontinent Asien

Kontinent Asien
Kontinent auf der Nordhalbkugel
Der grösste Kontinent Asien ist in seinen nördlichen Regionen nur relativ schwach besiedelt, während die südlichen Regionen mit Überbevölkerung und ihren Folgen zu kämpfen haben. Die Klimazonen verlaufen von der arktischen Tundra bis in die südlichen Tropen.

Kontinent Asien - www.asien-asia.ch
Kontinent Asien - Westen - www.westasien-arabien.ch
Kontinent Asien - Osten - www.ostasien-zentralasien.ch
Kontinent Asien - Süden - www.suedasien-suedostasien.ch






Schweizer Regionen - Postleitzahl Suche Schweiz

Der Schweizer Reisemarkt
Mehr Informationen...
Destination Asien Asien travelExchange Netzwerk Liste SüdwestAsien


Publikation: www.asien-asia.ch / Titel: Destination Asien / Author: Markus Grau / Daten von verschiedenen asiatischen Länderseiten und Wikipedia

Layout, Grafik und Inhalt:
© MGOS WebDesign
www.travelexchange.ch